Münsterland e.V. Verein zur Förderung des Münsterlandes

Das Münsterland verbindet in sich eine dynamische Wirtschaftsregion mit hoher Lebensqualität. Die Erfolgsfaktoren dafür liegen oft auf der Hand – eine wirtschaftlich interessante Lage mit guter Infrastruktur, vertrauenswürdige und innovative Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Andere Vorteile des Münsterlandes erkennt man erst auf den zweiten Blick. Hier einige Highlights, die das Münsterland zu einem Wirtschaftswunderland machen!

Über uns

Mit ca. 370 Mitgliedern zählt der Münsterland e.V., Verein zur Förderung des Münsterlandes, zu den stärksten Regionalinitiativen in Deutschland. Mit einer Zahl von etwa 200 bilden Unternehmen aus verschiedenen Branchen das Rückgrat der Mitglieder des Münsterland e.V. Finanziell getragen wird er in erster Linie von den vier Kreisen Borken, Coesfeld, Steinfurt und Warendorf mit ihren 65 kreisangehörigen Städten und Gemeinden sowie der kreisfreien Stadt Münster. Weitere kommunale Mitglieder sind darüber hinaus Bad Waldliesborn, Haltern am See, Lippetal und Werne. Institutionen und Verbände wie die Industrie- und Handelskammer Nord Westfalen, die Handwerkskammer Münster und der Deutsche Hotel- und Gaststättenverband Westfalen e.V. sowie Privatpersonen wie Abgeordnete und weitere Multiplikatoren ergänzen die Bandbreite der Mitglieder. Die Aufgaben des Vereins liegen vorrangig im Ausbau der Imagebildung des Münsterlandes als exzellenter Standort für Tourismus, Wirtschaft, Wissenschaft und Kultur sowie in der Förderung der Identifikation der hier lebenden Menschen mit ihrer Region.

Mehr unter:

https://www.muensterland.com

https://www.muensterland-wirtschaft.de